Auf unserer Seite verwendet wir Cookies. Durch Klick auf den grünen Button geben Sie Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies. Zur Datenschutzerklärung

14.Nov 202020:00 Uhr

Kabarettabend mit Dr. Jörg Vogel „Die heimlichen Wünsche eines Hausarztes“

14 12 2020

Dr. Jörg Vogel ist den Brandenburgern nicht nur als Allgemeinmediziner ein Begriff, sondern auch als Autor, Kabarettist und Musiker. Einerseits führt er seit 1992 erfolgreich eine allgemeinmedizinische Praxis im Süden von Cottbus.

Andererseits gastierte er mit seiner Gruppe „Die Übeltäter“

über zwanzig Jahren auf den Kleinkunstbühnen Deutschlands, produzierte mehrere Kabarettprogramme und veröffentlichte vier CDs. Landesweit bekannt wurde er als Autor und Sänger der Hymne für den FC Energie Cottbus. Seit 2008  arbeitet er zusätzlich als freier Autor für die Satirezeitschrift „Eulenspiegel“.

In seinem Buch verbindet Dr. Vogel „Brotberuf“ und „Spaßberuf“. Pointiert und witzig berichtet er über seine 23-jährige Tätigkeit als Hausarzt, spießt Kommunikationsprobleme im Arzt -  Patienten – Verhältnis auf, nimmt sich aber auch gehörig selbst auf die Schippe. Dabei hinterfragt er immer wieder Unsinnigkeiten und bürokratische Auswüchse der „Dauerbaustelle Gesundheitswesen“.

Inzwischen erreichte „Nun machen’se sich mal frei!“ die dritte Auflage, und es erschienen sechs weitere Bücher von Dr. Vogel.

Motto: „Vorsicht! Lachen verkürzt Ihre Krankheit. So oder so!“

 

 

Jetzt Karten reservieren !