Auf unserer Seite verwendet wir Cookies. Durch Klick auf den grünen Button geben Sie Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies. Zur Datenschutzerklärung

08.Mäz 201920:00 Uhr

Kabarettabend mit Andrea Meissner und Herr Fensch - „Schatz wir müssen reden“  

A U S V E R K A U F T

 

Schatz wir mussen reden

Sie liefern sich in harmonisch, idyliischen Szenen und Liedern gnadenlose Duelle in bester Loriot-Manier, feuern Vorwürde ab, versteigern sich dabei in groteske Assoziationen zum Gesagten des jeweils anderen und zeigen in lustvoller Präzision die Schraube vom falschen Wort zur Beziehungskrise im Eheduell . Für Herrn Fensch heißt es im Geschlechterkampf : einfach sich dieser Frau erwehren und bei stoischer Mimik blitzt in seinen Augen der Schalk eines Carl Valentin. Unvergleichlich gut, seine Fingerarbeit an der Gitarre und sein Hit: " Hello Again" . Göttlich , wenn er es schafft innerhalb von zwei Minuten den Saal zum Kochen zu bringen. Andrea Meissner setzt einen Kontrapunkt mit ihrer schauspielerischen Qualität, vor allem ihrem Mienenspiel, bei dem Funken von Wut und Wonne aus ihren Augen sprühen, und ihrer "Herzenswärme als durchgeknallte Therapeutin" den Saal zum Glühen bringt.

Man muss sie nicht mögen, aber man kann sich an sie gewöhnen. Irgendwann wird man sich in sie verlieben. "Ganz wie von selbst." Ein großartiger Abend des feinsinnigen Kabaretts." Mit zwei wundervollen Protagonisten .Was in dem zweistündigen Programm im wieder einmal ausverkauften Kabarett Obelisk geboten wurde, war Kabarett vom Feinsten.

 

 

Jetzt Karten reservieren !