Veranstaltungen

06.Mai 201719:00 Uhr

Kriminal Dinner mit Söhne Mamas  "Der Doping Haase"

Kriminal Dinner mit Söhne Mamas  "der Doping Haase"Der Kaninchenzuchtverein „Alte Rammler“ e.V. hat heute in den Gasthof „Zum falschen Hasen“ geladen und alle sind gekommen. Grund der Feier: Der Riesenhase „Rambo“ soll in das „Guinnessbuch der Rekorde“ aufgenommen werden. Doch hinter der feinen Gesellschaft verbirgt sich viel kriminelle Energie, inklusive Mord. Gut, dass Kriminalkommissar Schimpanski vor Ort ist. Gemeinsam mit dem Kaninchenzüchter Windisch mischt er den Laden so richtig auf. Auch für diesen Krimi gilt: Bei Windisch und Schimpanski ist Spaß garantiert.

 

 

 

 

 

 

 

Das Menü

Vorspeise
Flammkuchen Röllchen – Wild – Tomate - Olive

Suppe
Cappuccino von Spargel & Bärlauch / Orangen Lachs Lolli

Hauptgang

Sous Vide Entenbrust / Petersilienwurzelcreme / Rübchen Gemüse
Kartoffelkrapfen / Odinjus / Glasnudeln

Dessert
Creme Brulee von Wald & Wiese / Waldmeistereis / Tonkabohnen Sabajone
Apfel Ananas Kompott

 

 

Jetzt Karten reservieren !

 


 

20.Mai 201720:00 Uhr

Kabarett mit Andres Kulka und Herr Lehmann "Wie halte ich mir einen Mann"

Kabarett mit Andres Kulka und Herr Lehmann "Wie halte ich mir einen Mann"Andrea Kulka und Herr Lehmann
Ratgeber zur artgerechten Haltung von Hamstern und Bulldoggen gibt es reichlich. Da gibt es klare Hinweise zur Erziehung, Fütterung und Käfiggröße. Tipps zur Haltung eines Mannes sind jedoch Mangelware und so wird Mann unwissend von Frau bemängelt und gegängelt, bis es für den Mann kein Halten mehr gibt und Frau über Mannes Flucht flucht! Dann wünscht sich Frau eine aufgeschlossene Ratgeberin wie die urkomische Kabarettistin Andrea Kulka. Sie findet für jede Lösung ein Problem und hat sich für die existenzielle Frage „Wie halte ich mir einen Mann“ mit dem virtuosen Musiker und Kabarettisten Jörg Lehmann einen Vertreter seiner Art für die Bühne geangelt. Mehr oder weniger gemeinsam, aber immer überaus witzig, singen, steppen, heulen, tanzen, schreien, lallen und schweigen sie sich an und gehen der wirklich wichtigen Menschheitsfrage auf den Grund, warum die Frau in der heutigen Zeit zur Bückware dekradiert wird und warum der Mann sich „mannzipieren“ muss. Nach 2 Stunden gibt es kein Halten mehr! Sie werden nicht nur klüger, sondern auch schlanker, denn Lachmuskelbewegung verbrennt unzählige Kalorien!   

Jetzt Karten reservieren !